Aktuelles

18. Mai 2017

Musik im Garten

The Beat

23. März 2017

"Singen im KuK"

März23.3. "Singen im KuK" um 19.30 Uhr

23. Februar 2017

"Singen im KuK"

Februar23.2. "Singen im KuK" um 19.30 Uhr

Christo & Jeanne-Claude

Christo- und Jeanne-Claude-Ausstellung

Vom 25. Oktober bis zum 9. November 2008 war in der Homannschen Krümpelvilla ein Querschnitt durch das Werk von Christo und Jeanne-Claude zu sehen. Die Ausstellung fand in Zusammenarbeit mit der Galerie von Hans-Georg Hunold aus Greven statt (www.galerie-hunold.de).

In dem sehr schönen alten Gebäude, das der Eigentümer zuvor eigens renoviert hatte, sahen etwa 2500 Besucher die ca. 130 Exponate. Darunter befanden sich einige umhüllte Ausstellungsstücke aus der Anfangszeit des Schaffens von Christo, wie z. B. ein Münztelefon, ein Buch oder ein paar Plastikrosen sowie viele Fotografien, Drucke und sogar einige Unikate mit Werten im fünf- bis sechsstelligen Bereich. Ferner waren in den Räumen der großzügigen alten Villa Filme über die Entstehung verschiedener Projekte zu betrachten.

Christo, im Allgemeinen als "Verpackungskünstler" tituliert, legt Wert darauf, dass er "Verhüllungskünstler" ist. Er will mit seinen Verhüllungen auf die wesentlichen Formen der Kunstwerke hinweisen. So sieht man eben beim Reichstag in Berlin, ebenso bei der Pont Neuf in Paris, nur noch die Umrisse der Bauwerke.

Besonders an den Wochenende strömten die Besucher in großer Anzahl durch das Haus. Nicht wenige der Gäste waren mit den Arbeiten von Christo sehr gut vertraut und hatten bereits zuvor andere Ausstellungen in Deutschland und auch im hanen und fernen Ausland besucht. Zum nicht geringen Kreis der Christo-Fans kamen auch viele neugierige Kunstinteressierte, die sich die Möglichkeit, Christo erstmals kennenlernen zu können, keinesfalls entgehen  lassen wollten.

Besonders gelobte und eigentlich unverzichtbare Höhepunkte waren die sehr rege besuchten Führungen des Galeristen und Christo-Experten Hans-Georg Hunold.

Am 8. November spielte das jacuzzi-ensemble aus Münster (www.jacuzzi-ensemble.de).